Markus Wagner gewinnt das 4. Julius Raab Gedenkturnier

GR Gottfried Kern, GR Anton Wagner, Vzbgm. Matthias Adl, Birgit Buder, Hannes Sassmann und GR Markus Krempl gratulierten den Gewinnern Alfred Neuhauser, Markus Wagner und Thomas Osterbauer

Einen neuen Sieger gab es beim 4. Preisschnapsen der Volkspartei St.Pölten - dem Julius Raab Gedenkturnier, welches am 23. Mai 2012 stattfand.

In der Zentrale der Raiffeisen Bank St. Pölten am Europaplatz krönte sich Markus Wagner zum Gewinner des Abends. Doch nicht nur der Gewinner, auch die Plätze 2 und 3 können sich immer noch über Preise im Wert von je über EUR 1.000 freuen. Diese reichen von Sachwerten wie einem Flatscreen der Firma Klenk & Meder, bis hin zu einem Porzellan-Set der Firma Leiner oder 2 Eintrittskarten zum Eröffnungsspiel des SKN in der neuen NV-Arena. „Wir freuen uns auch heuer wieder über den regen Andrang zu unserem Julius-Raab-Gedenkturnier. Herzliche Gratulation an Markus Wagner, der sich in einigen spannenden Partien durchsetzen konnte – im Finale gegen unseren Stadtrat außer Dienst Alfred Neuhauser – und den attraktiven Hauptpreis mit nach Hause nehmen konnte“, gratuliert Stadtparteiobmann Vzbgm. Matthias Adl dem Gewinner. Platz 2 belegte Alfred Neuhauser. Besonderes Kartenglück hatte auch Thomas Osterbauer, der die Plätze 3 und 4 belegte.