Eröffnung neues Maschinenring-Büro in St.Pölten

DI MAS Gernot Ertl (Maschinenring, Mitglied der Geschäftsführung), Anton Prüller (1. Landesobmann Stv. Maschinenring), Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, Josef Kerndler (2. Obmann-Stv. Maschinenring), MBA Christian Wildeis (Landesgeschäftsführer, Maschinenring)

Maschinenring ist wichtiger Partner für landwirtschaftliche Betriebe

Kürzlich fand die feierliche Eröffnung des neuen Maschinenring Büros im St. Pöltner Wirtschaftszentrum statt. Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf hielt die Eröffnungsansprache und zeigte sich erfreut über die neu geschaffenen Arbeitsplätze. "Maschinenring ist ein wichtiger Partner für landwirtschaftliche Betriebe. Das neue Büro in St. Pölten schafft insgesamt wieder 8 neue Arbeitsplätze und natürlich ist auch die örtliche Nähe zum Land NÖ, Landwirtschaftskammer sowie Landarbeiterkammer positiv zu bewerten“ freut sich Agrar-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf. Maschinenring NÖ-Wien Im Bundesland Niederösterreich-Wien gibt es insgesamt 19 Maschinenring-Geschäftsstellen sowie die Landesgeschäftsstelle in Mold. Die Unternehmensbereiche von Maschinenring sind vielfältig: Agrar, Service und Personal-Leasing (Personalbereitstellung von land- und forstwirtschaftlichen Arbeitskräften). Das neue Kundenbüro im Wirtschaftszentrum St. Pölten bietet für 8 MitarbeiterInnen neue Jobs in den Bereichen Forst, österreichweiter Großkundenvertrieb sowie Baumdienstleistungen.