8. Julius Raab Gedenkturnier

Foto: Alfred Draxler

Preisschnapsen der VP St. Pölten konnte dieses Jahr von Ernst Pum gewonnen werden.

Es ist ein gesellschaftlicher Fixpunkt im Veranstaltungskalender der Volkspartei St.Pölten. Zum bereits achten Mal organisierte das Team rund um Vizebürgermeister Ing. Matthias Adl das „Julius Raab Gedenkturnier“. Geschnapst wurde dabei bis kurz nach Mitternacht, als sich schlussendlich Ernst Pum zum Sieger küren konnte. Hinter ihm konnten sich Ernst Kieberger und Bgm. Franz Trischler aus St. Margarethen a.d. Sierning die beiden weiteren Stockerlplätze sichern.

„Das achte Turniert bringt den achten Sieger. Gratulation an Ernst Pum und die vielen weiteren Gewinner des Abends“, so Vizebürgermeister Ing. Matthias Adl. Die 16 Bestplazierten konnten sich dabei über Preise im Wert von 70 bis 700 Euro freuen. Unter den Spielern fanden sich auch Feuerwehrkommandant Leopold Lenz, Gastronom Alfred Neuhauser, Unternehmer Wolfgang Hager, Tankstellbetreiber Franz Machart, Heurigen-Wirt Leopold Gamsjäger und Jörg Egger vom SKN St. Pölten